Jetzt mitmachen bei der Schulsachensammlung! ACHTUNG Anmeldung verlängert

Möchtet ihr Kindern und Jugendlichen den Schulstart erleichtern? Dann sammelt jetzt Schulsachen und schenkt sie für bedürftige Kinder und Jugendliche!

 
Putzt euren Schulranzen und befüllt ihn mit Schulsachen
 
Der Start in ein neues Schuljahr ist für alle SchülerInnen ein aufregendes Ereignis. Doch die Ausgaben für benötigte Schulsachen und Materialien sind für viele armutsbetroffene Familien eine große finanzielle Belastung.
Kinder aus armutsbetroffenen Haushalten oder ohne Eltern können sich neues Schulmaterial oft nicht leisten. Um diesen SchülerInnen einen zumindest in dieser Hinsicht sorgenfreien Schulstart zu ermöglichen, brauchen wir eure Hilfe!
 
Beteiligt euch bei unserer Schulsachensammelaktion und sammelt bis Schulschluss dringend benötigte Schulsachen!
 
Wie und was ihr sammeln könnt? Putzt euren Schulranzen – oder vielleicht habt ihr auch einen neuen – und befüllt ihn mit allem was ein Schuljahr braucht. Von Bleistiften, Buntstiften, Füllfeder, Federpennal über Hefte, Blöcke, Lineale, Spitzer, Schere, Geo-Dreieck bis hin zu Taschenrechner und Zirkel. Gerne könnt ihr auch kleine Goodies dazugeben. Achtet bitte darauf, dass die Rucksäcke und Schultaschen sauber und geputzt und mit neuen oder neuwertigen Produkten befüllt sind.
Abgeholt werden eure gesammelten Schulsachen zu Schulschluss, damit sie rechtzeitig zum Beginn des neuen Schuljahres bei den Kindern und Jugendlichen in den verschiedenen Caritas-Einrichtungen sind.
 
 
Ihr wollt an der Sammelaktion teilnehmen?
Anmeldung: bis Donnerstag, 31. Mai 2018 an youngcaritas@caritas-wien.at
Betreff: Schulsachensammlung