Freiwilliges Praktikum im Haus Daria

Im Haus Daria finden 194 AsylwerberInnen im Rahmen der Grundversorgung ein neues Zuhause. Du möchtest ein freiwilliges Praktikum im Haus Daria machen? Hier findest du einige Informationen dazu.

Das Haus Daria bietet Betreuungsschwerpunkte für junge Erwachsene, alleinstehende Frauen und Mütter sowie für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen. Ein eigenes Mutter-Kind-Stockwerk ermöglicht alleinerziehenden Müttern mit ihren Kindern besonderen Schutz und eine intensivere Betreuung. Die Frauen wohnen in einem geschützten Bereich, können sich bei der Kinderbetreuung gegenseitig unterstützen und finden so leichter Zeit für Weiterbildungen. Für Kinder werden freizeitpädagogische Aktivitäten angeboten, um ihnen zu helfen, traumatische Erfahrungen besser zu verarbeiten und ihren Integrationsprozess zu fördern.

Im Praktikum führst du an zwei Tagen pro Woche (Dienstag / Donnerstag) Exkursionen bzw. Aktivitäten mit den Kindern / Jugendlichen durch. Diese können im Rahmen vom Wiener Ferienspiel organisiert werden oder im Voraus individuell geplant werden.

10. bis 28. Juli 2017 und 7. bis 25. August 2017, 6-10 Wochenstunden

Notwendige Kenntnisse:

Erfahrung im Umgang mit Kindern erwünscht
gute bis sehr gute Deutschkenntnisse (ab Level A2)

sonstiges:

Offenheit, Verantwortungsbewusstsein, Empathie, Geduld

Bei Interesse wende dich bitte an Barbara Dahmani barbara.dahmani@caritas-wien.at