Macht euren Hip Hop! - Rap und Producer-Workshop der Käfig League

19. März 2016

Wann?

Samstag, 19.03.2016,
14:00 Uhr

bis

Samstag, 09.04.2016,
15:30 Uhr

Macht euren Hip Hop! - Rap und Producer-Workshop der Käfig League

Jetzt anmelden zum Rap und Producer-Workshop der Käfig League!
 
Du l(i)ebst Hip Hop und möchtest dich an eigenen Texten und Beats versuchen? Dann haben wir etwas Spannendes für dich! Im März/April veranstaltet die Käfig League in Kooperation mit der youngCaritas actionFabrik und dem Wiener Familienbund einen kostenlosen Hip Hop-Workshop für Jugendliche (12+). Anmeldungen sind ab sofort bis 10. März 2016 möglich!
 
Was dich beim Hip Hop-Workshop erwartet...
 
Das Programm der Workshop-Reihe ist vielfältig: du erfährst etwas zur Entwicklung von (Gangsta-)Rap und Hip Hop, lernst ein alternatives, vielschichtiges Bild der Hip Hop-Kultur kennen, setzt dich beispielhaft mit Inhalten der modernen Musikströmung auseinander und hast nicht zuletzt die Möglichkeit selbst Texte und Beats zu basteln. Dabei wirst du vom Linzer Rapper Average sowie vom Wiener Producer PMC angeleitet und supported.
 
Termine & Programm
 
Unter der Leitung von Stefan Anwander, einem ehrenamtlichen Trainer der Käfig League und langjährigem Hip Hop-Kenner (u.a. Journalist das Magazin "The Message"), finden in der Zeit von 19. März bis 9. April 2016 insgesamt fünf Workshop-Termine statt.
 
Datum Uhrzeit Was
Samstag, 19.3. 14:00 - 17:00 Uhr Intro
Dienstag, 22.3. 14:00 - 17:00 Uhr Workshop #1
Freitag, 25.3. 14:00 - 17:00 Uhr Workshop #2
Samstag, 2.4. 14:00 - 18:00 Uhr Studiosession
Samstag, 9.4. 14:00 - 15:30 Uhr Präsentation Ergebnisse

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Alle Termine (bis auf jenen am 2.4.) finden in der youngCaritas actionFabrik in der Heiligenstädter Straße 31, Gürtelbogen 353 in 1190 Wien statt.
 
Du hast Interesse am Workshop und willst mitmachen?
 
Dann melde dich am besten jetzt gleich an! Denn die Plätze sind begrenzt - max. 16 Jugendliche können teilnehmen!
 
Melde dich mit Vorname und Nachname, Alter und Telefonnummer entweder
 
Anmeldeschluss ist der 10. März 2016! Sobald deine Anmeldung bei uns eingelangt ist, bekommst du von uns alle weiteren Informationen zum Workshop. Die Teilnahme am Workshop ist übrigens kostenlos!
 
Eine Kooperation von: