19.09. // Workshoptag zu Demokratie und Partizipation

19. September 2020

Demokratie - selbstverständlich! Doch was bedeutet es, in einer Demokratie zu leben und wie kann man sie gestalten? Finde es heraus!

Wann?

Samstag, 19.09.2020,
11:00 Uhr

bis

Samstag, 19.09.2020,
18:30 Uhr

19.09. // Workshoptag zu Demokratie und Partizipation

 
Demokratie - eh klar! Was sonst? Doch was bedeutet es, in einer Demokratie zu leben? Dieser Frage gehen wir am 19. September 2020 beim welt.sichten-Tag nach. Der Workshoptag wird von der Jungschar Wien organisiert und findet dieses Jahr in der youngCaritas actionFabrik statt. Sei dabei und melde dich jetzt an!
 
Ein Tag ganz im Zeichen der Demokratie...
 
Unter dem Titel "democrazy" untersuchen wir gemeinsam, welche Regierungsformen und Demokratieformen es auf der Welt gibt und warum manche Menschen in einer Demokratie mehr partizipieren können als andere. Außerdem erproben wir verschiedene Formen von Entscheidungsfindungen, die sich auch in unserem Alltag anwenden lassen.
 
Zum Schluss zeigen wir dir, welche Möglichkeiten es gibt, dich im Sinne der Demokratie aktiv für etwas einzusetzen und Themen, die dir am Herzen liegen, zu vertreten. Denn Demokratie bedeutet auch, aktiv an Politik teilhaben und die Gesellschaft mitgestalten zu können!
 
Jetzt anmelden und mitmachen!
 
Wenn du beim Workshoptag dabei sein möchtest, melde dich hier an:
 
Anmeldefrist: 16. September 2020
Anmelden können sich junge Menschen ab 15 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos!
 
***************************
 
WANN: Samstag, 19. September 2020, 11:00 - 18:30 Uhr
 
WO: youngCaritas actionFabrik, Heiligenstädter Straße 31, Gürtelbogen 353, 1190 Wien
(erreichbar mit U4/U6/Straßenbahn D > Station Spittelau)
 
***************************
 
+++ Hinweis zu COVID-19 +++
Ganz wichtig: solltest du dich vor der Veranstaltung krank fühlen oder bis zu 14 Tage vor der Veranstaltung mit Personen, die an Corona erkrankt bzw. Corona-Verdachtsfälle sind, Kontakt gehabt haben, kannst du an der Veranstaltung nicht teilnehmen!