Aktionen

Du hast noch Fragen?

Frag uns!

Aktionen > Briefaktion

Briefaktion

In Zeiten wie diesen können liebe Worte besonders helfen. Ältere Menschen leiden aufgrund der derzeitigen Situation und der Auswirkungen der Corona-Pandemie verstärkt unter Einsamkeit.

Deshalb schreiben wir gemeinsam mit vielen Kindern und Jugendlichen Briefe gegen die Einsamkeit!

 

Mit der youngCaritas Briefaktion „Schreiben gegen Einsamkeit“ können sich einzelne Jugendliche, Jugendgruppen und Schulklassen in Zeiten von Corona ganz einfach von zu Hause aus engagieren und mit ein paar Zeilen und lieben Worten gegen Einsamkeit anschreiben.

Alle Infos zur Briefaktion

best of

Briefaktion "Schreiben gegen Einsamkeit"

Briefaktion

Briefe schreiben gegen Einsamkeit – rund 500 Kinder und Jugendliche haben sich so im Jahr 2020 für Senior*innen engagiert. Alte Menschen haben die Herausforderungen in letzten Monaten besonders belastet und leiden aktuell verstärkt unter Vereinsamung. Gerade die Bewohner*innen der Senioren- und Pflegeeinrichtungen, die von ihren Familien nicht besucht werden können, freuen sich deshalb sehr über liebe Worte.

Mehr als 3.000 Briefe wurden im Rahmen der Aktion bereits verschickt. Die jungen Freiwilligen haben gezeichnet, geschrieben, gemalt und gedichtet. Jeder einzelne Brief mit Liebe und Herz verfasst. An der Aktion haben unzählige Jugendgruppen, Pfadfinder*innen, Firmgruppen und Schulklassen mitgemacht.  Jede*r einzelne hat wöchentlich einen Brief gestaltet, die Briefe wurden in Gruppe werden gesammelt, eingescannt und anschließend via Email direkt an eine Einrichtung der Caritas geschickt.

Die Briefe und Zeichnungen schmücken nun die Zimmer der Senior*innen, sie lesen sich die lieben Zeilen gegenseitig vor und erzählen von ihren neuen Freund*innen.

Vielen Dank an alle Kinder, Jugendlichen, Schüler*innen und Lehrer*innen für das aktive Engagement. Ihr seid großartig!

Schau dir weitere Briefaktion von uns an!

Kontakt

Claudia Niederbacher

Beratung und Vermittlung von Freiwilligen


close