Bericht und Ergebnisse vom Weihnachts-Vorrundenturnier am 16.11.2013

Bericht und Ergebnisse vom Weihnachts-Vorrundenturnier Teil I
16.11.2013 | Postsporthalle, 1170 Wien
 
Zwei Teams vom Johnpark und FC Arenberg Kickers 03 hatten die Nase vorn!
 
Ein tolles Vorrundenturnier erlebten Eltern und Fans am 16.11. in der Postsporthalle im 17. Bezirk. Neben technisch gutem Fußball und vollem Einsatz sah man auch besonders viel Fair Play - gefördert durch die neue, interessante FairPlayer-Wertung!
 
Bei der U11 gab es bei diesem Turnier am Johnpark keinen Weg vorbei. Gleich mit zwei Teams (1. FC Johnpark und Johnpark United) qualifizierte man sich für das Finalturnier am 7.12.! Der dritte Aufsteiger lautet Real Schöpfwerk.
 
Im U14-Bewerb wurde in zwei 4er-Gruppen zunächst die Vorrunde ausgespielt, ehe es in Platzierungsspielen um die Qualifikation für das Finalturnier ging, zu dem sich die ersten drei Teams qualifizieren konnten. Dabei sorgte der neue Verlängerungsmodus für ein emotionales Finale! Nach jeder Spielminute musste ein Kicker beider Mannschaften vom Platz, um eine Entschiedung herbeizuführen. Am Ende waren es bei 3 gegen 3 die Arenberg Kickers, die das Siegestor gegen den FC Laube United erzielten. Der 3. Platz ging an First Hannover, die damit auch beim Finalturnier dabei sind.
 
Der FairPlayer-Preis ging diesmal an Marcel von Roter Stern Drasche: Beim ersten Spiel gegen Gastmannschaft FC Schopenhauer passte er einen Freistoß (nachdem der gegnerische Tormann einen Rückpass in die Hand genommen hatte) freiwillig zurück! RESPEKT und Gratulation zum FairPlayer-Preis des Turniers!
 
Ergebnisse vom Vorrundenturnier siehe PDF unten!