Flucht und Asyl

Workshop: "Flucht und Asyl"

 
Workshop - „Flucht und Asyl“
 
Ende des Jahres 2018 waren weltweit 70,8 Millionen Menschen auf der Flucht. Krieg, Hunger, Verfolgung, Unterdrückung oder Klimakatastrophen zwingen Menschen ihr Zuhause zu verlassen. Der Großteil von ihnen sind Binnenflüchtlinge, viele suchen Zuflucht in den Nachbarländern und ein kleiner Teil begibt sich auf die gefährliche Reise nach Europa.
 
Warum verlassen Menschen ihre Heimat? Wohin flüchten Menschen? Was bedeutet Asyl und was müssen Geflüchtete tun, um einen Asylantrag zu stellen? Und wann wird dieser überhaupt anerkannt? Der Workshop gibt Antworten auf diese Fragen und erarbeitet die wichtigsten Fakten und Begriffsdefinitionen zu den Themen Flucht und Asyl. Altersgerecht aufbereitete Übungen sensibilisieren die TeilnehmerInnen und regen dazu an, sich in die Situation von geflüchteten Menschen hineinfühlen zu können.
 
 
Alterszielgruppe: alle Schulstufen
Dauer: 1.-4. Schulstufe 1 UE / 5.-12. Schulstufe 2 UE
Gruppengröße: max. 30 SchülerInnen
Kosten: keine
Info und Anmeldung: youngcaritas@caritas-wien.at