Aktionen

Du hast noch Fragen?

Frag uns!

Aktionen > Aktion "Kilo gegen Armut"

Aktion "Kilo gegen Armut"

Bei der Aktion „Kilo gegen Armut“ sammeln Schulklassen, Schulen, Kindergartengruppen, Jugend- oder Firmgruppen lang haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel für armutsbetroffene Menschen in Österreich. Damit helfen Kinder und Jugendliche ganz wesentlich Menschen in Not in Österreich.

Obwohl Österreich zu den reichsten Ländern der Welt zählt, waren 2020 rund 1,5 Millionen Menschen armutsgefährdet oder von Einschränkungen in wesentlichen Lebensbereichen betroffen. Für viele von ihnen sind gesunde Lebensmittel, täglich eine warme Mahlzeit und ein geheiztes Zuhause im Winter nicht selbstverständlich.

Junge Menschen können etwas dagegen tun!

Jedes Jahr am 17. Oktober, dem internationalen Tag für die Beseitigung der Armut, geht’s los! Dann laden wir Sie und ihre Schüler*innen dazu ein, Lebensmittel und Hygieneartikel für armutsbetroffene Menschen zu sammeln. Gerne kann aber auch unterm Jahr eine „Aktion Kilo“ durchgeführt werden!

Alle Infos zur "Aktion Kilo"

Bei Fragen melden Sie sich jederzeit gerne bei Sonja Binter (Kontakt siehe unten).

Was läuft?

aktion
Wien & NÖ-Ost

läuft
immer

Aktion "Kilo gegen Armut"

Für diese Auswahl gibt es aktuell keine Beiträge

noch mehr davon! weniger anzeigen

Melde dich hier direkt für die Aktion an!

1Aktion Kilo
2Anmelden
3
4
Lehrer*in / Kontaktperson
best of

Aktionswoche "Armut in Österreich"

Aktion "Kilo gegen Armut"

Bei der Aktion „Kilo gegen Armut“ sammeln jedes Jahr tausende Kinder und Jugendliche lang haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel für armutsbetroffene Menschen in Österreich. Wir freuen uns, dass auch im Jahr 2019 173 Schulen, Kindergärten, Gruppen und Vereine an der Sammelaktion teilgenommen haben: 34.700 Kinder und Jugendliche setzten von Oktober bis Ende Jänner ein Zeichen der Solidarität und sammelten unglaubliche 34.818 kg an lang haltbaren Lebensmitteln und Hygieneartikel!

Als Dankeschön für das tolle Engagement wurden die fleißigen Sammler*innen zur Aktionswoche „Armut in Österreich“ in die youngCaritas actionFabrik eingeladen. Von 20. bis 24. Jänner 2020 konnten über 400 Teilnehmer*innen aus 20 Schulen bei verschiedenen interaktiven Stationen spielerisch etwas über die Themen Armut, soziale Ungleichheit und Lebensmittelverschwendung lernen und spannende Quizfragen lösen.

Ein gelungener und lehrreicher Abschluss einer erfolgreichen Sammelaktion. DANKE für die tatkräftige Unterstützung von so vielen jungen Menschen!

Schau dir weitere Aktion "Kilo gegen Armut" von uns an!

Kontakt

Sonja Binter

Sponsoring, Events & Kooperationen


close