BG/BRG Hollabrunn 7B hilft "Zweiter Gruft"

action
Blog

Jedes Jahr stellen sich Schulklassen die Frage, was sie am Schulschluss machen sollen. Heuer hatte unser Klassenvorstand die tolle Idee, einmal etwas für andere und nicht nur für uns zu tun. Daher besuchten wir die Zweite Gruft und wurden in drei verschiedene Gruppen eingeteilt.
Gemeinsam mit Müttern und ihren Kindern konnten wir in der Bastelgruppe Spaß und Abwechslung in deren Alltag bringen. Nicht nur mit Schere, Kleber und Papier, sondern auch mit Fingerfarben und viel Freude gingen wir ans Werk. Trotz verschiedener Sprachen und Verständigungsschwierigkeiten zu Beginn gingen sowohl Kinder als auch Mütter sehr offen auf uns zu. Während anfangs noch sehr ruhig und ordentlich gearbeitet wurde, blühten mit der Zeit allesamt immer mehr auf und begannen sich gegenseitig zu bemalen. Mit viel Vergnügen und bunten Gesichtern endete unser Tag in der Zweiten Gruft. Abschließend lässt sich sagen, dass die Aktion für uns alle gelungen ist.