Unsere SummerSchool ist gestartet!

Unsere SummerSchool ist gestartet. Auf die TeilnehmerInnen warten acht Tage Workshops, Diskussionen, Filmscreenings und Exkursionen rund um die Themen "Vorurteile" und "Diskriminierungen".

 
Schule in den Ferien?! Ja, youngCaritas SummerSchool!
 
Vergangenen Montag ist unsere youngCaritas SummerSchool 2017 in der actionFabrik gestartet. Mit dabei sind Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren, die ihre Ferien dafür nützen, sich mit wichtigen sozialen und gesellschaftlichen zu beschäftigen und ihren Erfahrungshorizont zu erweitern.
 
Die Themen in diesem Jahr sind aktueller denn je: es geht um "Vorurteile" und "Diskriminierungen"! An insgesamt acht Tagen arbeiten die TeilnehmerInnen in Workshops, Diskussionen, Filmscreenings und Exkursionen zu diesen spannenden Themen, um ihr Wissen in Zukunft weitergeben zu können. Sie werden untereinander und mit ExpertInnen verschiedener Organisationen über Vorurteile diskutieren, Ungerechtigkeiten und Diskriminierungen hinterfragen, sich Argumente gegen Stammtischparolen holen und lernen, wie man mit Fakten gegen Fake News und Vorurteile argumentiert!
 
Wir freuen uns auf spannende Tage im Rahmen der SummerSchool!