"Käfig League Nightsoccer" bei der LAJUNA 2015

Käfig League bot zum zweiten Mal offenes Straßenfußballturnier bei LAJUNA an
 
Wie bereits vergangenes Jahr engagierte sich die Käfig League auch heuer wieder im Rahmen der "Langen Nacht der Wiener Jugendarbeit" - kurz LAJUNA. Bei der LAJUNA, organisiert von der MA 13, präsentierte sich am 18. September die Wiener Kinder- und Jugendarbeit mit ihren spannenden Highlights für Kids, Teens und Twens.
 
An über 50 Locations in ganz Wien gab es ab ca. 18:00 Uhr tolle Programm, veranstaltet von verschiedenen Organisationen und Akteur_innen in der Jugendarbeit. Es wurde diskutiert, gerockt, kreativ gearbeitet, getanzt und auch Fußball gespielt.
 
Die Käfig League sorte für sportliches Programm und veranstaltete in den Käfigen am Margaretengürtel im 5. Bezirk ein offenes Streetsoccerturnier, an dem interessierte Jugendlichen und junge Erwachsene alleine oder mit ihren Freund_innen als Team teilnehmen konnten. Das besondere an dem Event war wieder einmal das Ambiente. Unter dem Motto „Käfig League Nightsoccer“ wurde die Nacht Nacht zum Tag gemacht und bei Flutlicht bis Mitternacht gekickt. Im Vordergrund stand dabei klar der Spaß am Fußball, wenngleich den Sieger_innenteams auch Preise winkten.
 
Mehr zur "Langen Nacht der Wiener Jugendarbeit" gibt's unter www.lajuna.at.